Das 20. SFF wird verschoben auf Frühjahr 2021

Liebe Filmeinreicher*innen,
liebe Teilnehmer*innen des 20. Freiburger SchülerFilmForums,

nach reiflicher Überlegung haben wir – das SFF-Team – entschieden, dass das 20. Freiburger SchülerFilmForum dieses Jahr nicht mehr stattfindet und wir es auf nächstes Jahr verschieben.

Corona macht uns leider zum zweiten Mal einen Strich durch die Rechnung. Ursprünglich sollte es ja am im Mai 2020 stattfinden, dann verschoben wir auf Oktober. Der Termin ist inzwischen angesichts der Unsicherheit mit der Corona-Entwicklung mehr als fragwürdig.

Es ist uns nicht vorstellbar, das 20. Jubiläum des SFF unter den erwartbaren Bedingungen zu „feiern“: mit Masken, Desinfektionsspray, Abstandsregeln, Hygienevorschriften, ohne Essen und Getränke, ohne Handshake, ohne Begegnung und Austausch, gemeinsame „Gespräche“ nur mit Abstand und Mikrofon im Kino usw., das wollen wir euch und uns nicht antun. Deshalb findet das 20. SFF erst 2021 statt.

Die bisher eingereichten Filme bleiben nach wir vor „im Rennen“, es sei denn, die Macher*innen ziehen sie zurück. Der Einsendeschluss wird abermals verlängert auf das erste Quartal 2021. Genaueres geben wir hier bekannt, wenn Termin und Ort für 2021 feststehen.

Wir hoffen, dass ihr uns weiterhin treu bleibt und wünschen euch viel Kreativität, Ausdauer und vor allem Gesundheit. Irgendwann muss doch mal Schluss sein mit Corona !!! Lasst uns alles dafür tun und die Regeln beachten.

Herzliche Grüße vom Team des SFF
i.V. Wolfgang Stickel